My Free Zoo mobile knackt die 1 Million-Marke

Bamberg, 16. Oktober 2015. upjers, der Entwickler und Publisher namhafter Apps und Browsergames, feiert den zweiten Play Store Erfolg in diesem Jahr: My Free Zoo mobile hat eine Million Downloads erreicht.

Die App, die zum Start der Gamescom 2015 ihren Release feierte, ist der zweite Play Store Hit von upjers in diesem Jahr. My Free Zoo mobile (https://m.upjers.com/de/apps/my-free-zoo-mobile) wurde insgesamt eine Million Mal heruntergeladen und zählt somit – nach My Free Farm 2 – zu upjers‘ größten „mobile gaming“-Erfolgen.

Damit das auch so bleibt, werden regelmäßig weitere Tierarten in My Free Zoo mobile angeboten. Inzwischen gibt es die App auch auf diversen Sprachen, wie Russisch, Türkisch oder Bulgarisch. Doch das ist noch nicht alles, was upjers auf dem mobilen Spiele-Markt zu bieten hat.

Seit Kurzem ist auch Color it up (https://m.upjers.com/de/apps/color-it-up) im Play Store zu finden. Hier kann der Spieler vorgegebene Bilder malen, indem er leere Kästchen einfärbt. Mit den drei Grundfarben Blau, Rot und Gelb füllt der Spieler die Felder aus und kombiniert sie auch zu Mischfarben wie Grün, Orange und Lila.

Welche Farbe die einzelnen Kästchen am Ende haben sollen, ist bereits markiert. Doch dem Spieler wird von jeder Grundfarbe nur eine bestimmte Anzahl an Steinchen vorgegeben. Wie er diese verteilt, so dass das richtige Motiv entsteht, soll er selbst herausfinden. Das macht Color it up zu einem Logik-Spiel.

Ob mobile Ableger von erfolgreichen Browsergames oder ganz neue Spiele-Apps – upjers richtet seine Strategie ganz deutlich auf den Sektor „mobile games“ aus. Damit unterstreicht der Spiele-Entwickler und Publisher die steigende Bedeutung von Apps für den Spiele-Markt – vor allem im Bereich „casual games“.

weiter zum News-Archiv