upjers lässt es Rosen und Herzen regnen

Bamberg, 11. Februar 2014. Der Entwickler und Publisher kostenloser Browsergames upjers (https://de.upjers.com/) hat ein Herz für seine Spieler: Zum Valentinstag gibt es zahlreiche Events, die jeden Browser in ein Meer aus Blumen, Herzen und romantischen Gefühlen verwandeln wird.

Den Anfang der Valentins-Events machen My Little Farmies und My Fantastic Park. Dort stehen den Spielern seit heute wunderschöne Dekorationen zur Verfügung. Je mehr sich davon am Ende der Aktion auf den mittelalterlichen Bauernhöfen und Freizeitparks befinden, desto größer fällt auch die Belohnung aus. In My Fantastic Park ist der Hauptpreis die Attraktion „Tunnel der Liebe“, wo sich verliebte Pärchen in kleinen Booten eine schöne Zeit machen können. Die Farmies können eine Imkerei ergattern und künftig Honig, Honigbrote und Honig-Wein herstellen.

Wer auch beim Sport nicht auf Romantik verzichten möchte, kann sich seit heute in 11 Legends und Jumpshot Legends tolle Valentins-Elemente holen. Die Fußballer in 11 Legends bekommen ein „Herz aus Rosen“ – die Handballer in Jumpshot Legends können sich ein Herz-Tattoo verpassen lassen. So viel Romantik beflügelt natürlich die sportlichen Fähigkeiten der Spieler.

Morgen ziehen dann Brave Little Beasties und My Free Zoo mit Valentins-Aktionen nach. Bei den Beasties in Sonnenfels können die Spieler ihre Gärten in ein Meer aus rosa Blumen verwandeln. In My Free Zoo gibt es herrliche Figuren zum Aufstellen, z.B. die Mamor-Amor-Statue. Wer so genug Herz-Werte innerhalb einer Woche sammelt, darf ein Pärchen Hyazinth-Aras im virtuellen Zoo sein eigen nennen. Diese wunderschönen blau-gefiederten  Papageien sind das Sinnbild für Romantiker, denn sie bleiben ihr Leben lang dem Partner treu.

Auch am Valentinstag selbst gibt es noch weitere herzliche Geschenke für die Spieler, so haben Kapi Hospital, My Free Farm und Wurzelimperium ganz besondere Überraschungen am 14. Februar in petto.

upjers wünscht allen Spielern viele romantische Stunden mit den Events zum Valentinstag.

weiter zum News-Archiv