upjers tritt BIU bei

Bamberg, 29. Mai 2014. Der Entwickler und Publisher von namhaften Browsergames upjers (https://de.upjers.com/) ist dem  Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware e. V. (BIU) beigetreten. Zusammen mit weiteren wichtigen Games-Entwicklern will sich upjers beim Interessenverband der deutschen Games-Industrie mit einbringen.

Für upjers ist die Mitgliedschaft im BIU ein weiterer Schritt, um auch für künftige Entwicklungen gut aufgestellt zu sein. Mit seiner Verbandsarbeit hat der BIU bereits in der Vergangenheit viele wichtige Themen aus der Welt der Computerspiele in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt. Damit unterstützt der BIU maßgeblich den Games-Standort Deutschland, was für upjers Geschäftsführer Klaus Schmitt besonders wichtig ist.

Auch das Engagement des BIU beim Kinder- und Jugendschutz, sowie dem Schutz des geistigen Eigentums trifft bei upjers auf großes Interesse. Hier möchte der Bamberger Browsergames Entwickler sich gern mit einbringen, um die Fortschritte bei diesen Themen noch weiter voranzubringen. Die Mitgliedschaft im BIU sieht upjers als einen weiteren Baustein für seine erfolgreiche Arbeit als Browsergames-Entwickler an.

weiter zum News-Archiv